Home » Unterricht » Fächer » Deutsch

Wir sind im Schuljahr 2021/2022 Praxissemesterschule der

Deutsch

Das Fach Deutsch hat die Aufgabe, die Sprachkultur aller Schüler*innen auf ein hohes Niveau zu führen. Das bedeutet für uns, dass wir unsere Schüler*innen dazu befähigen wollen, die Regeln der deutschen Rechtschreibung und Grammatik nicht nur zu kennen, sondern auch zu verinnerlichen und korrekt in Wort und Schrift anwenden zu können, ästhetische Normen der Gestaltung sprachlicher Äußerungen einzuhalten und das Vermögen und die Bereitschaft zur Kommunikation auszubauen.
Wir vermitteln unseren Schüler*innen eine breite literarische Bildung, fördern die Freude am Lesen, entwickeln die Urteilsfähigkeit, vertiefen ihr Kunstverständnis und führen sie an das wissenschaftliche Schreiben heran.

Das Fach Deutsch legt somit Grundlagen für alle anderen Fächer und trägt entscheidend dazu bei, dass die Schüler*innen bestmögliche Voraussetzungen für das Studium bekommt.

Wir vermitteln Lern- und Arbeitstechniken, die in allen Fächer anwendbar sind. Die dafür erarbeiteten Materialien (Handreichungen) für Lehrer*innen und Schüler*innen sind im Methodenkatalog des Adolf-Reichwein-Gymnasiums zu finden.

Einige Beispiele:

  • Handreichungen vom Schüler*innen-Kurzvortrag bis zum Referat
  • Anforderungen an ein Handout
  • Mustervorlagen Lebenslauf- und Bewerbungsschreiben
  • Textverständnis leicht gemacht: Die 3- bzw. 5-Schritt-Lesemethode
  • Richtiges Zitieren/Quellenangaben

Fachschaftsmitglieder im Schuljahr 2020/2021

Frau Engelbert-Michel
Frau Emmrich
Frau Femel
Frau Ferber
Frau Möller
Frau Petersohn
Frau Schumann


Auswahl an Angeboten/Exkursionen

Jahrgangsstufe 5/6
Besuch eines Weihnachtsmärchens im Rahmen des Deutschunterrichts (meist Dezember) im Theater Erfurt
Besuch der Ernst-Abbe-Bibliothek
Besuch der Schulkinowoche im November
„Welttag des Buches“ am 23. April: Besuch einer Buchhandlung auf Einladung des Buchhandels und Überreichung eines persönlichen Buchexemplars der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ an die Schüler der Klassenstufe 5
Vorlesewettbewerb (November) für die 6. Klassen auf Klassen- und Schulebene. Der Schulsieger vertritt unser Gymnasium auf Stadtebene.
Hörspielprojekt im OKJ

Jahrgangsstufe 7/8
Organisation von Buchlesungen und Theaterbesuchen
Teilnahme am Projekt „Zeitschriften in der Schule“
Projekt: Schiller in Jena

Jahrgangsstufe 9/10
Besuch der Wirkungsstätte von Goethe und Schiller in Jena und Weimar
Projekte in Zusammenarbeit mit der Stiftung Weimarer Klassik
Besuch der Schulkinowoche im November
Besuch der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Exkursion zur Leipziger Buchmesse

Jahrgangsstufe 11/12
Besuch eines Faustseminars in Auerbachs Keller (Leipzig)
Erarbeitung eines Hörspiels zu „Woyzeck“
Theaterbesuch
Besuch der Thüringer Schulkinowoche im November
Teilnahme am Projekt „Zeitschriften in der Schule“
kreative Interpretationen