Aktuelles

Astronomie

Der Astronomieunterricht lebt von Beobachtungen. Deshalb treffen sich unsere Schüler jährlich zu mindestens zwei Beobachtungsabenden. Hierbei lernen die Schüler unter anderem, wie man sich am Sternenhimmel orientieren kann. Außerdem erhalten sie erste Inspirationen zur Himmelsfotografie. Viele Fotos wurden gemeinsam mit Schülern unter Nutzung unserer schuleigenen Canon EOS 1000D-Astro (ohne Infrarotfilter) angefertigt.

Zur Beobachtung verwenden wir ein 20cm-Newton-Spiegelteleskop mit Goto-Montierung.

Geschichten

Eine Schülerin während des Astroabends zu Herrn Gottschall: “Der Löwe sieht eher aus wie ein Bügeleisen.”
Herr Gottschall als Augustgeborener zurück: “Ich bin aber lieber Löwe, als das Sternbild Bügeleisen.”

 

Astroabende


Sterne über Jena 2019